Wer seid ihr und woher kommt ihr?

Seite 12 von 14 Zurück  1 ... 7 ... 11, 12, 13, 14  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Wer seid ihr und woher kommt ihr?

Beitrag  Andreas am Do 7 Okt 2010 - 17:36

sunlights17 schrieb:Herzlich willkommen hier, Andreas. Bin quasi eine "Kollegin" von dir, aber bereits ausstudiert und komplett fertig. Wie weit bist du und machts noch Spaß?
Also ich bin momentan mittendrin im zweiten Abschnitt und 3 gilt es insgesamt zu bestehen! Ich nehme aber an, bei euch in D ist das etwas anders geregelt. oranje
Und ja, das Studium ist immer noch sehr abwechslungsreich und macht auch noch immer sehr viel Spaß Very Happy Als was bist denn du tätig- Richterin, Anwältin...?
Chris schrieb:
Andreas schrieb:
Es freut mich neben dem Ajax-Forum endlich auch ein Oranje-Forum gefunden zu haben

scratch

Hast du uns wirklich erst jetzt entdeckt? oranje , du bist seit dem 12. Mai 2009 im Ajax rauchen

Naja, gut, "entdeckt" habe ich das Forum schon früher, aber die Anmeldung hab ich immer wieder vergessen bzw. verschoben, also kann man sagen, den Anmeldebutton habe ich erst jetzt für mich gefunden oranje oranje
avatar
Andreas

Anzahl der Beiträge : 593
Anmeldedatum : 06.10.10
Alter : 28
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Wer seid ihr und woher kommt ihr?

Beitrag  sunlights17 am Do 7 Okt 2010 - 20:58

Andreas schrieb:
sunlights17 schrieb:Herzlich willkommen hier, Andreas. Bin quasi eine "Kollegin" von dir, aber bereits ausstudiert und komplett fertig. Wie weit bist du und machts noch Spaß?
Also ich bin momentan mittendrin im zweiten Abschnitt und 3 gilt es insgesamt zu bestehen! Ich nehme aber an, bei euch in D ist das etwas anders geregelt. oranje
Und ja, das Studium ist immer noch sehr abwechslungsreich und macht auch noch immer sehr viel Spaß Very Happy Als was bist denn du tätig- Richterin, Anwältin...?


Erzähl mal, wie das bei euch so organisiert ist. Bei mir war das damals so geregelt, daß man in den 3 Rechtsgebieten Zivilrecht, Öffentliches Recht, Strafrecht jeweils Scheine machen musste, für jedes Rechtsgebiet einen Anfängerschein und einen Fortgeschrittenen. Den bekam man, indem man von 2 Hausarbeiten - die einen zeitlichen Umfang von ca. 4 Wochen hatten - 1 bestanden hat und dazu von 3 Klausuren (4 Stunden) auch 1. Hausarbeiten und Klausuren bestanden aus einem gestellten Fall, wo man eine brauchbare Lösung erstellen sollte. Das Ganze wurde eingebettet in eine sogenannte "Übung" , wo zwischen Klausuren /Hausarbeiten Fälle geübt und gemeinsam besprochen wurden. Klingt einfacher als es war das Bestehen, denn gerade am Anfang hatten wir ja noch keine Übung darin, wie man sowas macht. Die Benotung ist bei unserem System von 0-18 Punkten, aber der Durchschnitt bewegt sich um Ausreichend rum (4 Punkte). Gab den Spruch bei uns "4 gewinnt", jeder war erstmal froh, wenn er bestanden hat.

Das Frustrierende im Studium fand ich die oft willkürrliche Benotung der Klausuren. Was beim Einen noch 4 Punkte sind ist bei einem anderen Korrektur durchgefallen. Wir haben uns bei Hausarbeiten besprochen, Lösungsweg , gleicher Aufbau , gleiches Ergebnis. Der eine bekam ein Gut oder ein Befriedigend, der andere nur Ausreichend. Gewöhnungsbedürftig wenn man von der Schule gute Noten gewöhnt ist. Viele schmeißen den Kram auch vor dem 1. Examen hin. Und viele fallen im 1. /2. Examen durch.

Zu den Hauptscheinen kamen noch diverse Wahlfachscheine, BWL usw. Mittlerweile werden Abschlußklausuren geschrieben und es wurde die Zwischenprüfung eingeführt, das Benotungssystem ist geblieben. Hat man alles zusammen meldet man sich zum 1. Examen an. Je nach Bundesland besteht es aus Klausuren und einer Hausarbeit (bei uns damals noch. Nach dem 1. Examen folgen noch 2 Jahre Praxis, wo man verschiedene Stationen durchläuft. Dafür gibts auch schon Kohle, nicht viel aber es reicht einigermaßen. Nach den 2 Jahren macht man das 2. Staatsexamen, je nach Bundesland 8-10 Klausuren in 12 Tagen.

Die Berufsaussichten später sind bei uns mau - ohne Beziehungen und guten Abschluß ist es schwer bis unmöglich im juristischen Bereich unterzukommen. Ich habe beides nicht und bin momentan dabei mich in andere Bereiche umzuorientieren. Allein Spaß an der Sache reicht nicht. Was möchtest du denn einmal werden? Hast du gute Noten, fällt es dir leicht? Hast du Vater, Mutter, Onkel etc die z.b. als Anwälte tätig werden? Will dich nicht entmutigen..... aber diese Art von Gedanken solltest du dir schon während des Studiums machen. Ich spreche aus Erfahrung. Stünde ich noch mal vor der Wahl würde ich mich anders entscheiden.... das ist eine Welt, wo nicht für jeden Platz ist. Die mit den Supernoten (wenige!) können in den Staatsdienst, die meisten Absolventen drängen auf den Anwaltsmarkt. Da hilfts einem, wenn man jemanden kennt der einen irgendwie in eine Kanzlei unterbringt. Wer diese Möglichkeiten nicht hat, aber wenigstens aus guten (finanziellen) Verhältnissen kommt macht sich selbständig als Anwalt.





avatar
sunlights17
Admin

Anzahl der Beiträge : 3647
Anmeldedatum : 02.06.08

Nach oben Nach unten

Re: Wer seid ihr und woher kommt ihr?

Beitrag  Andreas am Fr 8 Okt 2010 - 0:49

Ich seh schon, in Ö. ist das Studium "etwas" anders aufgebaut oranje

Also: Es gibt 3 Abschnitte: Im 1. hat man eine sog. Einführungsprüfung (grundlegende Dinge in Privatrecht, Öffentl. Recht und Rechtsphilosophie). Dann noch eine Prüfung in Rechtsgeschichte und die FÜM1 (FächerÜbergreifendeModulprüfung, nämlich Röm. Recht mit ein wenig Völker- und Europarecht)
2.Abschnitt: Prüfungen aus Arbeitsrecht, Strafrecht, Zivilrecht, Unternehmensrecht, Zivilverfahrensrecht und die FÜM 2 (Zivilrecht und Urecht)
3.Abschnitt: Prüfungen aus Verfassungsrecht, Verwaltungsrecht, Europarecht, Völkerrecht und Steuerrecht
Der Haken dabei ist, dass man in jedem Fach ein positives Pflichtübungszeugnis ergattern muss, bevor man überhaupt zur Prüfung im jeweiligen Fach antreten kann.(Eine PÜ erstreckt sich übers ganze Semester. Da übt man dann den Stoff und es gibt meist 2 Klausuren, die man bestehen muss, um die PÜ positiv abschließen zu können),
Zusätzlich muss man noch im Laufe des Studiums zwei Seminararbeiten (Umfang zw. 20-30 Seiten) schreiben und ne bestimmte Anzahl an Wahlpflichtfachstunden abschließen.
Wenn man das dann alles hat, bekommt man den Mag. iur.! (Das alles war jetzt das Diplomstudium)
Und um Richter oder Rechtsanwalt zu werden oder den Doktortitel zu bekommen, muss man dann darauf anschließend noch ein paar staatliche Prüfungen erledigen bzw. eher schaffen oranje (Damit hab ich mich aber ehrlich gesagt noch nicht wirklich ausreichend beschäftigt, weil ich noch nen weiten Weg bis dahin habe oranje)

Also der große Unterschied zw. den beiden System ist anscheinend, dass man in Ö. mehr Prüfungen hat, dafür zerstückelt in die einzelnen Rechtsgebiete, während du in D. hauptsächlich 3 große Rechtsgebiete und damit größere Prüfungen hast.
Dein Problem mit den Noten kenn ich auch. Manche Notengebungen sind wirklich schwer zu verstehen. Außerdem muss man ja bedenken, dass man bei einer mündlichen Prüfung mit zB 1500 Seiten Stoff wohl kaum mit 3 Fragen herausfinden kann, wie gut jemand im ganzen Fach ist bzw. da spielt dann das Fragenglück eben auch eine nicht ganz so unwichtige Rolle. Die größte Schwierigkeit bei mir anfangs am Studium war va die Tatsache, dass man laufend mitlernen muss. In der Schule ist es noch gegangen (und i habe eigentlich auch zu den besseren Schülern gehört), dass man ein, zwei Tage vor nem Test zu lernen beginnt- DAS geht natürlich im Studium nicht.

Ich selbst würde meine Noten als durchschnittlich bezeichnen. Um Richter zu werden (=mein Traumjob) kommt es dann aber va (zumindest hab ich das schon öfters gehört) auf die Noten nach dem eigentlichen Diplomstudium an, wo man dann sozusagen direkt mit den anderen Richteramtsanwärtern gegeneinanderkämpft. (wobei es natürlich nicht schaden kann, im Studium schon sehr gute Noten zu haben, weil man dann mit einem kleinen Vorsprung zu den anderen Anwärtern ins Rennen geht- deshalb hoffe ich natürlich bis dahin, meinen Schnitt so gut wie möglich noch zu verbessern oranje. Aber selbst Studenten mit nem 1,0-Durchschnitt haben keine Garantie Richter zu werden oranje )
Juristen innerhalb der Familie habe ich eigentlich keine. Und natürlich versteh ich, dass die Berufsaussichten im Rechtsbereich vielleicht nicht gerade die besten sind (aber in welchem Beruf sind schon heutzutage die Berufsaussichten gut?), weils viel zu viele gibt^, aber 1. machts mir Spaß und ich wüsste keine andere Alternative und 2. möchte ich eben unbedingt Richter werden: Ich kenne die Risiken (Von denen, die Richter werden wollen, schaffen es schlussendlich nur die wenigsten; psychologische Tests, wo es auch viele erwischt-->Den werde ich wohl auch kaum beeinflussen können, ob ich ihn schaffe oder nicht^; Dann kommt es auch noch daruf an, wieviele Richterposten im jeweiligen Jahr frei sind,...und noch viele andere Faktoren, wovon ich auf manche sowieso keinen wirklichen Einfluss nehmen kann), aber ich bin eben bereit diese Risiken für meinen Traumberuf einzugehen. oranje
Plan B wäre dann Rechtsanwalt.

So, ich hoffe, ich habe damit einen kleinen Einblick in die österr. Juristenausbildung geben können Very Happy Falls noch etwas fehlt, frag gerne nach, Rita!
Und ich hoffe natürlich, dass du auch noch deinen Beruf im Rechtsbereich findest Very Happy
avatar
Andreas

Anzahl der Beiträge : 593
Anmeldedatum : 06.10.10
Alter : 28
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Wer seid ihr und woher kommt ihr?

Beitrag  piele am Fr 8 Okt 2010 - 6:21

Andreas schrieb:

PS: Wenn jemand, zB Piele oranje , noch Fragen hat, der kann sie gerne stellen!

Nö, ich habe zur Abwechselung ( manchmal muss man auch noch mal für ne Überraschung sorgen lol! ) mal keine Frage, wir kennen uns ja schon aus dem Ajax Forum... Wink oranje Ich fands übrigens sehr interessant mal zu lesen wie euer Studium im Vergleich funktioniert!
Viel Spaß auch hier, ich freu mich auf Beiträge und Diskussionen!!!
avatar
piele

Anzahl der Beiträge : 1151
Anmeldedatum : 17.11.08
Alter : 49
Ort : Osnabrück

Nach oben Nach unten

Re: Wer seid ihr und woher kommt ihr?

Beitrag  Fränky am Di 6 Sep 2011 - 20:06

neuster user "white"... kann man bestimmt wieder löschen,der wird hier nix schreiben..wobei ob er sich einloogt und mitliest oder als guest..ist arsch wie hose nodslow
ich bin und bleib bei der meinung...wer sich wo anmeldet und es klein aber fein ist...der stellt sich irgendwie vor..der rest ist für mich einfach nur www.billiger.de Wink
0 toleranze für spaaaaaaner oranje
avatar
Fränky

Anzahl der Beiträge : 1279
Anmeldedatum : 11.06.08
Alter : 48
Ort : köln

Nach oben Nach unten

Re: Wer seid ihr und woher kommt ihr?

Beitrag  Chris am Di 6 Sep 2011 - 21:02

Fränky schrieb:neuster user "white"... kann man bestimmt wieder löschen,der wird hier nix schreiben..wobei ob er sich einloogt und mitliest oder als guest..ist arsch wie hose nodslow
ich bin und bleib bei der meinung...wer sich wo anmeldet und es klein aber fein ist...der stellt sich irgendwie vor..der rest ist für mich einfach nur www.billiger.de Wink
0 toleranze für spaaaaaaner oranje

oranje

Mitlesen kann man ja auch so, alles andere ist sowieso verborgen oranje Twisted Evil

Mal abwarten, Frank oranje

_________________
Oranje voor altijd, mijn hele leven lang !
avatar
Chris
Admin

Anzahl der Beiträge : 6696
Anmeldedatum : 27.05.08
Alter : 70
Ort : Kölle

http://ajax.forumakers.com/index.htm

Nach oben Nach unten

Re: Wer seid ihr und woher kommt ihr?

Beitrag  cippo am Di 6 Sep 2011 - 21:28

Andreas schrieb:
Mein Name ist Andreas, bin 1989er-Jahrgang, komme aus Wien und studiere auch hier momentan Jus. (Jura oranje )

Also immer diese "Rechtsverdreher" ... ;-)

Als Pirat habe ich da natürlich so meine eigenen Erfahrungen *ggg*

Welcome on board!!!

ciao
avatar
cippo

Anzahl der Beiträge : 142
Anmeldedatum : 28.05.08
Ort : im hessischen Sibirien ;-)

Nach oben Nach unten

Re: Wer seid ihr und woher kommt ihr?

Beitrag  sunlights17 am Di 6 Sep 2011 - 22:22

Andreas, wie schauts aus mit dem Studium? Macht es noch Spass?
avatar
sunlights17
Admin

Anzahl der Beiträge : 3647
Anmeldedatum : 02.06.08

Nach oben Nach unten

EM Kader

Beitrag  Gast am Mi 18 Apr 2012 - 12:04

Hallo!

mein erster Beitrag...ich hoffe ich hab das richtige Thema für meine Frage: weiß jemand von euch, wann der EM Kader benannt wird?

Liebe Grüße
Sandra

PS: hab hier nichts zum Vorstellen entdeckt, daher mach ich das hier...Heiße Sandra, bin XX (Alter verrät eine Frau nicht) Jahre alt und bin durch und durch Fußballfan.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wer seid ihr und woher kommt ihr?

Beitrag  Chris am Mi 18 Apr 2012 - 12:27

Sandy1980 schrieb:

PS: hab hier nichts zum Vorstellen entdeckt, daher mach ich das hier..

http://oranje.forumieren.eu/t56p270-wer-seid-ihr-und-woher-kommt-ihr#10945

oranje

Hallo Sandra,

keine Ahnung, wann genau der endgültige Kader bekannt gegeben wird, in jedem Fall aber, sobald der Ligafussball abgeschlossen ist und die Vorbereitungsspiele anfangen. Das wird dann Mitte Mai der Fall sein oranje
Warum willst du das wissen? Cool

_________________
Oranje voor altijd, mijn hele leven lang !
avatar
Chris
Admin

Anzahl der Beiträge : 6696
Anmeldedatum : 27.05.08
Alter : 70
Ort : Kölle

http://ajax.forumakers.com/index.htm

Nach oben Nach unten

Re: Wer seid ihr und woher kommt ihr?

Beitrag  Gast am Mi 18 Apr 2012 - 15:06

Danke für den Hinweis...hab schon befürchtet, dass ich einfach nur zu blind bin. Sorry!

Ich wollt mir ein Holland Damen-Trikot mit Nummer im Internet bestellen, aber ungern von einem Spieler, der dann am Ende gar nicht bei der EM dabei ist. Daher möchte ich warten bis der Kader fest steht.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Wer seid ihr und woher kommt ihr?

Beitrag  Gast am Mi 18 Apr 2012 - 15:25

Kurzer Nachtrag: Der Spieler, den ich meine ist Ibrahim Afellay.

Der war ja jetzt ewig verletzt bei Barca und hat null Spielpraxis, daher frage ich mich, ob er überhaupt mit zur EM darf? Weiß da von euch jemand eine Tendenz?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wer seid ihr und woher kommt ihr?

Beitrag  Chris am Mi 18 Apr 2012 - 17:00

Hab das jetzt mal verschoben oranje

Spezielle Damen Shirts gibt es aber nicht , da kannst du nur ein ganz normales nehmen.

Soweit wir informiert sind, ist Ibi für das heutige Championsspiel im Kader, zum ersten Mal nach seiner schweren Verletzung oranje

Wir haben hier fast alles auf holländisch stehen, weil wir fast alle die Sprache beherrschen Cool , aber vllt. suchst du dir doch mal ein paar Themen raus, wenn dich Oranje interessiert. Und woher kommt dein Interesse? Hast du irgendwas mit Holland zu tun? Wir sind schon neugierig hier auf neue User, wenn sie aus Deutschland? kommen, du kommst doch von hier? Es gibt zwar jede Menge Sympathisanten für Oranje in den letzten Jahren Cool , aber es ist und bleibt schon was besonderes cool

Erzähl doch mal was mehr von dir! cool

_________________
Oranje voor altijd, mijn hele leven lang !
avatar
Chris
Admin

Anzahl der Beiträge : 6696
Anmeldedatum : 27.05.08
Alter : 70
Ort : Kölle

http://ajax.forumakers.com/index.htm

Nach oben Nach unten

Re: Wer seid ihr und woher kommt ihr?

Beitrag  sunlights17 am Mi 18 Apr 2012 - 17:33

Chris schrieb:Hab das jetzt mal verschoben oranje

Spezielle Damen Shirts gibt es aber nicht , da kannst du nur ein ganz normales nehmen.

doch, die kriegt frau. http://www.guenstiger.de/Katalog/Suche/trikot_holland_damen.html
In NL hat die jeder Sportladen, mit passender Beflockung.

Willkommen Sandy und viel Spass hier!

avatar
sunlights17
Admin

Anzahl der Beiträge : 3647
Anmeldedatum : 02.06.08

Nach oben Nach unten

Re: Wer seid ihr und woher kommt ihr?

Beitrag  Chris am Mi 18 Apr 2012 - 18:07

Ja, die hab ich auch gefunden oranje , aber das sind doch die Shirts der Fussballfrauen , und die neuen sehe ich da auch nicht, komische Teile oranje

_________________
Oranje voor altijd, mijn hele leven lang !
avatar
Chris
Admin

Anzahl der Beiträge : 6696
Anmeldedatum : 27.05.08
Alter : 70
Ort : Kölle

http://ajax.forumakers.com/index.htm

Nach oben Nach unten

Re: Wer seid ihr und woher kommt ihr?

Beitrag  sunlights17 am Mi 18 Apr 2012 - 18:14

Chris schrieb:Ja, die hab ich auch gefunden oranje , aber das sind doch die Shirts der Fussballfrauen , und die neuen sehe ich da auch nicht, komische Teile oranje

Amazon hat die von 2008 und die von 2010 in der Frauen Version. Hab die in NL schon gesehen. Die sehen genauso aus wie die Männerversion, nur der Schnitt ist etwas anders (mehr auf Taille halt). Ich überlege das 2010 als Frauenshirt, ich kann euch dann ja sagen wie das fällt. Finde die normalen Männertrikots immer etwas unvorteilhaft für Frauen, weil sie gerade fallen (so "sackmäßig").
avatar
sunlights17
Admin

Anzahl der Beiträge : 3647
Anmeldedatum : 02.06.08

Nach oben Nach unten

Re: Wer seid ihr und woher kommt ihr?

Beitrag  Chris am Mi 18 Apr 2012 - 18:18

sunlights17 schrieb: Finde die normalen Männertrikots immer etwas unvorteilhaft für Frauen, weil sie gerade fallen (so "sackmäßig").

Das stimmt allerdings oranje

_________________
Oranje voor altijd, mijn hele leven lang !
avatar
Chris
Admin

Anzahl der Beiträge : 6696
Anmeldedatum : 27.05.08
Alter : 70
Ort : Kölle

http://ajax.forumakers.com/index.htm

Nach oben Nach unten

Re: Wer seid ihr und woher kommt ihr?

Beitrag  sunlights17 am Mi 18 Apr 2012 - 18:22

und kauft frau die kleinere Größe, ists oben so eng....
bei dem alten gings, wie das neue ist keine Ahnung.
avatar
sunlights17
Admin

Anzahl der Beiträge : 3647
Anmeldedatum : 02.06.08

Nach oben Nach unten

Re: Wer seid ihr und woher kommt ihr?

Beitrag  Gast am Do 19 Apr 2012 - 8:46

Guten Morgen zusammen,

Ja bin in der Tat ein Exot. Deutsch – Oranje Fan und dann auch noch eine Frau ;)

Werd dafür in Deutschland auch oft genug belächelt. Bei mir kam das dadurch dass ich seit ich klein bin Barca toll finde und da Barca lange Zeit die halbe holländische Nationalelf war, kam eins zum anderen und ich wurde Oranje!

Zu den Trikots: Würd mich auch interessieren ob jemand einen Shop kennt der die Trikots ein wenig billiger verkauft. Ich bin bei meiner Suche hierrauf gestoßen:

galerie-des-sports.de/2012/04/17/niederlande-trikot-2012-2013-home/

Die haben vier Shops zur Auswahl, allerdings ist bisher nur bei subside das neue Oranje Shirt zu finden. Die scheinen eh die größte Auswahl zu haben. Und bei andere Nationen haben die auch oft Damen-Shirts. Ich hoffe also. Zur Not lass ich mir von einem befreundeten Holläner eines aus NL mitbringen.

Aber jetzt muss Ibi erstmal wieder in Form kommen und ich muss den traurigen Abend gestern vergessen. Euch allen einen schönen Tag und danke für den netten Empfang Smile

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wer seid ihr und woher kommt ihr?

Beitrag  dennis am Do 19 Apr 2012 - 9:49

Auch von mir... Herzlich Willkommen Sandra! oranje
Bist du denn nur Oranje-Fan oder auch diese eine andere Nation? oranje oranje
Woher kommst du? Hast du schon Oranje live gesehen? Bist du nur für Barca oder auch für einen anderen Verein?

Ja, wir hoffen alle, dass Ibra wieder in Form kommt bis zur EM. Er ist auf links eigentlich unser stärkster. (Ausser Robben aber der ist ja auf rechts gesetzt)

Schön, dass du hierher gefunden hast! Very Happy
avatar
dennis

Anzahl der Beiträge : 1479
Anmeldedatum : 09.10.10
Alter : 36

Nach oben Nach unten

Re: Wer seid ihr und woher kommt ihr?

Beitrag  sunlights17 am Do 19 Apr 2012 - 17:10

dennis schrieb: Ibra

na von dem hätten wir eher nix, im Gegenteil.... Laughing

sandy, tut mir leid für Barca. Aber gibt ja noch ein Rückspiel. Und da ist CSKA London hoffentlich fällig. wegen Shirts: Amazon hat das Ding für 30 € bzw. kannst du auch direkt bei Plutosport ordern. Billiger gehts wohl nicht.
avatar
sunlights17
Admin

Anzahl der Beiträge : 3647
Anmeldedatum : 02.06.08

Nach oben Nach unten

Re: Wer seid ihr und woher kommt ihr?

Beitrag  dennis am Do 19 Apr 2012 - 17:52

sunlights17 schrieb:
dennis schrieb: Ibra

na von dem hätten wir eher nix, im Gegenteil.... Laughing



lol! Rita, ich meine das als Abkürzung für seinen Vornamen oranje
Von Ibrahimovic habe ich jetzt nicht gesprochen oranje
avatar
dennis

Anzahl der Beiträge : 1479
Anmeldedatum : 09.10.10
Alter : 36

Nach oben Nach unten

Re: Wer seid ihr und woher kommt ihr?

Beitrag  sunlights17 am Do 19 Apr 2012 - 19:57

lol. hatte ich als Tippfehler gesehen.... keiner nennt Affelay Ibra.
avatar
sunlights17
Admin

Anzahl der Beiträge : 3647
Anmeldedatum : 02.06.08

Nach oben Nach unten

Re: Wer seid ihr und woher kommt ihr?

Beitrag  dennis am Do 19 Apr 2012 - 20:09

sunlights17 schrieb:lol. hatte ich als Tippfehler gesehen.... keiner nennt Affelay Ibra.


Ich aber... Cool
avatar
dennis

Anzahl der Beiträge : 1479
Anmeldedatum : 09.10.10
Alter : 36

Nach oben Nach unten

Re: Wer seid ihr und woher kommt ihr?

Beitrag  Gast am Fr 20 Apr 2012 - 8:22

dennis schrieb:Bist du denn nur Oranje-Fan oder auch diese eine andere Nation? oranje oranje

Falls ja werd ich dann von dir rausgeschmissen ;)

Bei mir ist es eigentlich so: ich bin Fan schönen Fußballs. Ich habe die Entwicklung im DFB Team der letzten Jahre durchaus positiv verfolgt und staune was da für Spieler nachkommen. Da sind endlich mal welche dabei denen ich zutraue eines tages auch bei den ganz großen Vereinen zu spielen. (Tiago ersetzt Xavi und zwei Jahre später ersetzt Götze Iniesta. So wäre mein Plan für Barca).

Live war ich bisher sehr selten beim Fußball was daran liegt dass es mir oft zu laut ist. Klingt komisch ist aber so Smile

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wer seid ihr und woher kommt ihr?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 12 von 14 Zurück  1 ... 7 ... 11, 12, 13, 14  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten