Bert van Marwijk

Seite 7 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  piele am Sa 23 Jun 2012 - 23:47

Ich finde eben genau weil seit 2010 alles beim alten gelassen wurde, ob jetzt nun Personell oder auch System, das sind alles Sachen die in der Verantwortung des Trainers liegen und ich habe das Gefühl das ihm die Sachen aus der hand geglitten sind... ganz egal ob nun Klaas Jan oder van Persie, oder ben Robben, er hat es laufen lassen und es eben nicht in den Griff bekommen!!!
avatar
piele

Anzahl der Beiträge : 1151
Anmeldedatum : 17.11.08
Alter : 49
Ort : Osnabrück

Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  sunlights17 am Sa 23 Jun 2012 - 23:57

piele schrieb:Ich finde eben genau weil seit 2010 alles beim alten gelassen wurde, ob jetzt nun Personell oder auch System, das sind alles Sachen die in der Verantwortung des Trainers liegen und ich habe das Gefühl das ihm die Sachen aus der hand geglitten sind... ganz egal ob nun Klaas Jan oder van Persie, oder ben Robben, er hat es laufen lassen und es eben nicht in den Griff bekommen!!!

Wozu gibts eigentlich Co-Trainer, haben die eigentlich gar nichts zu sagen?
avatar
sunlights17
Admin

Anzahl der Beiträge : 3647
Anmeldedatum : 02.06.08

Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  piele am So 24 Jun 2012 - 0:00

Co Trainer stehen aber nicht in der Verantwortung...außerdem kommt es immer auf den Charakter eines Co Trainers an! Schau die mal Spiele mit Frank als Co an und jetzt...
avatar
piele

Anzahl der Beiträge : 1151
Anmeldedatum : 17.11.08
Alter : 49
Ort : Osnabrück

Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  sunlights17 am So 24 Jun 2012 - 0:37

piele schrieb: Schau die mal Spiele mit Frank als Co an und jetzt...

Frank war ein guter Co, er war eine Verbindung zwischen Spieler und Chef. Das hätte die Mannschaft bei dieser EM gebraucht.
avatar
sunlights17
Admin

Anzahl der Beiträge : 3647
Anmeldedatum : 02.06.08

Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  piele am Mo 25 Jun 2012 - 0:21

avatar
piele

Anzahl der Beiträge : 1151
Anmeldedatum : 17.11.08
Alter : 49
Ort : Osnabrück

Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  Chris am Mo 25 Jun 2012 - 9:32

Een definitief besluit is er nog niet genomen,

So hab ich das auch in sportzomer vernommen, es liegt jetzt an v. Marwijk, darüber zu beschliessen, denn er hat sich wohl selbst noch nicht dazu geäussert.

Wie ICH das fänd? scratch Ich würde mich über einen richtigen Neuanfang freuen, mit einem anderen Trainer , denn ich befürchte, die Probleme bei dieser EM werden vllt. immer wieder nach oben kommen oranje

Aber, noch ist nichts endgültig, und ich will lieber abwarten, bis ganz deutlich ist, was weiter passiert bei Oranje.

_________________
Oranje voor altijd, mijn hele leven lang !
avatar
Chris
Admin

Anzahl der Beiträge : 6696
Anmeldedatum : 27.05.08
Alter : 70
Ort : Kölle

http://ajax.forumakers.com/index.htm

Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  Fränky am Mo 25 Jun 2012 - 11:03

Chris schrieb:

Aber, noch ist nichts endgültig, und ich will lieber abwarten, bis ganz deutlich ist, was weiter passiert bei Oranje.
ja erstmal es beste !abwarten..kann man jetzt eh nur !6 juli werden wir bestimmt mehr wissen !!!
avatar
Fränky

Anzahl der Beiträge : 1279
Anmeldedatum : 11.06.08
Alter : 48
Ort : köln

Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  sunlights17 am Mo 25 Jun 2012 - 17:02

ich sage immer noch er soll bleiben. Welchen Trainer hättest du denn gerne Chris? Nachher versucht der KNVB noch , Frank loszueisen.... affraid

avatar
sunlights17
Admin

Anzahl der Beiträge : 3647
Anmeldedatum : 02.06.08

Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  Chris am Mo 25 Jun 2012 - 17:19

sunlights17 schrieb: Welchen Trainer hättest du denn gerne Chris? Nachher versucht der KNVB noch , Frank loszueisen.... affraid


Nee, davon ist in jedem Fall überhaupt nichts zu hören oder zu lesen, er hat ja auch klar und deutlich gesagt, dass er bei Ajax bleibt oranje

Gestern Abend kam mal kurz der Name Gullit zur Sprache, denn Ronald Koeman darf nicht weg bei Feyenoord. Jack hatte ihn mal beiläufig vor ein paar Tagen gefragt, ob er nicht Lust hätte oranje , den Gedanken find ich eigentlich nicht sooo schlecht, wenn er auch als Clubcoach wenig Erfolg hatte, aber als bondscoach wär das ja nochmal was anderes. Aber soweit wird es ohnehin nicht kommen, ist so mein Gefühl. Gullit ist heute abend wieder bei sportzomer Very Happy

_________________
Oranje voor altijd, mijn hele leven lang !
avatar
Chris
Admin

Anzahl der Beiträge : 6696
Anmeldedatum : 27.05.08
Alter : 70
Ort : Kölle

http://ajax.forumakers.com/index.htm

Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  sunlights17 am Mo 25 Jun 2012 - 17:33

Chris schrieb:wenn er auch als Clubcoach wenig Erfolg hatte
Genau das ist für mich ein Ausschlussgrund. Ich finde es sogar einfacher einen Klub zu trainieren, weil man dort täglich mit den Spielern arbeiten und ein Team aufbauen kann. Ich frage mich auch, ob sich Spieler wie Robben, Sneijder oder van Persie was von Gullit sagen lassen würden. Also ihn kann ich mir nicht als Bondscoach vorstellen. Er hätte den Ehemaligen - Bonus wie Marco, aber bislang als Clubtrainer nichts gerissen.
avatar
sunlights17
Admin

Anzahl der Beiträge : 3647
Anmeldedatum : 02.06.08

Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  Chris am Mo 25 Jun 2012 - 17:46

sunlights17 schrieb: Ich frage mich auch, ob sich Spieler wie Robben, Sneijder oder van Persie was von Gullit sagen lassen würden.

Genau das könnte ich mir sogar sehr gut vorstellen Very Happy , aber wir reden über etwas, was total kein reales Thema ist oranje

_________________
Oranje voor altijd, mijn hele leven lang !
avatar
Chris
Admin

Anzahl der Beiträge : 6696
Anmeldedatum : 27.05.08
Alter : 70
Ort : Kölle

http://ajax.forumakers.com/index.htm

Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  sunlights17 am Mo 25 Jun 2012 - 18:00

Nur weil er Ehemaliger ist meinst du? Es ist nicht so guter Spieler = guter Trainer. Wir haben das bei Marco gesehen. Er hat keine Erfahrung damit Stars zu trainieren.
avatar
sunlights17
Admin

Anzahl der Beiträge : 3647
Anmeldedatum : 02.06.08

Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  Chris am Mo 25 Jun 2012 - 18:09

sunlights17 schrieb:Nur weil er Ehemaliger ist meinst du?

Ist einfach so ein Gefühl oranje

_________________
Oranje voor altijd, mijn hele leven lang !
avatar
Chris
Admin

Anzahl der Beiträge : 6696
Anmeldedatum : 27.05.08
Alter : 70
Ort : Kölle

http://ajax.forumakers.com/index.htm

Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  Chris am Di 26 Jun 2012 - 8:59

Luksuz schrieb:

Bald ganz ohne Ajacieden? Rolling Eyes

Glaubst du wirklich, dass DAS ein Kriterium für einen Trainer ist (sein sollte) ? oranje

http://www.telegraaf.nl/telesport/voetbal/ek-2012/12428171/__Van_Marwijk_wil_verjongen__.html

Dies alles natürlich unter Vorbehalt, für den Fall eben, dass er wirklich bleibt.


_________________
Oranje voor altijd, mijn hele leven lang !
avatar
Chris
Admin

Anzahl der Beiträge : 6696
Anmeldedatum : 27.05.08
Alter : 70
Ort : Kölle

http://ajax.forumakers.com/index.htm

Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  Fränky am Di 26 Jun 2012 - 11:24

kann ich nicht glauben ! sollte es aber wirklich so kommen..gefällt mir der leserbeitrag ganz gut..
Het is dan niet te hopen dat hij nog wedstrijden in de arena krijgt.
En hoewel ik niet veel met het nederlands elftal heb, hoop ik dan dat het vol met ajacieden zit.
Laat van marwijk het dan maar 90 minuten voelen...
oranje
avatar
Fränky

Anzahl der Beiträge : 1279
Anmeldedatum : 11.06.08
Alter : 48
Ort : köln

Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  Chris am Di 26 Jun 2012 - 12:32

Sorry, aber diese Diskussion geht mir viel zu weit!!

Was ist denn, wenn z.B. Anita oder Siem de Jong dann in Zukunft selectiert werden? Wär es (er) dann auf einmal wieder ok? Diese Möglichkeit ist ja real gegeben! Für mich zählt dabei nur, wer die besten Spieler von NL sind, das ist mein einziges Kriterium! Mal kommen sie von Ajax, oder eben auch aus der eredivisie, wie früher in grösserem Masse, dann wieder aus dem Ausland, wie eben jetzt. Wo ist denn das Problem dabei?

Ein bondscoach wählt doch nicht nach Vereinszugehörigkeit aus, sondern sucht sich die Spieler , von denen er glaubt, dass sie die besten sind!

Het is dan niet te hopen dat hij nog wedstrijden in de arena krijgt.

lol! Rolling Eyes

_________________
Oranje voor altijd, mijn hele leven lang !
avatar
Chris
Admin

Anzahl der Beiträge : 6696
Anmeldedatum : 27.05.08
Alter : 70
Ort : Kölle

http://ajax.forumakers.com/index.htm

Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  Daniel am Di 26 Jun 2012 - 13:06

van Maarwjik... es ist ja schon lächerlich, Spieler aus dem Team zu werfen (Beispiel van der Vaart) weil er auf der Bank zu 'laut' war und ihn dann A: doch aufzustellen im letzten Spiel und B: er der wohl beste Spieler gegen Portugal war.

Huntelaar spielt glaub ich jedes Qualifikationsspiel durch, wird Topscorer der Quali und ist dann auf der Bank hinter van Persie, der nie wirklich überzeugen konnte bei Oranje. Es ist einfach nur inkonsequent. Zudem der Fußball unter ihm... die Resultate der letzten Monate, die Konflikte im Team... wie man dann nicht abtritt kann ich nicht verstehen.

Das er Spieler von Ajax weniger nominiert ist ja ganz deutlich. Wer Anita, einen der besten Spieler der Eredivisie, nicht nur leistungs- auch einstellungsmäßig zuhause lässt und dafür Bouma oder sogar Willems (der hat mir ja gefallen) mitnimmt, das ist bekloppt!

In jedem Nationalteam mit vielen Führungsspielern aus ihren Clubs wird es Konflikte geben und hätten wir das erste Spiel gewonnen wären diese Dramen auch garnicht so weiter gegangen, ganz im Gegenteil hätten alle gesagt, das ist eine gesunde Anspannung im Team, das Team ist heiß, bla bla bla!

Eigentlich ist mir fast jeder Trainer lieber weil ich einfach denke, mit van Maarwijk werden wir keine Ruhe mehr und erstrecht keinen Erfolg mehr haben. Dafür ist NED auch viel zu kritisch, jedes knappe 1:0 gegen Teams wie Andorra könnten ihm schon viel Kritik und eben wenig Ruhe geben. Er sollte erkennen, das es eine tolle Zeit war.
avatar
Daniel

Anzahl der Beiträge : 642
Anmeldedatum : 27.03.09
Alter : 36
Ort : Ich bin ein Berliner

http://www.somadesign.eu

Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  Chris am Di 26 Jun 2012 - 13:25

Daniel schrieb: Er sollte erkennen, das es eine tolle Zeit war.

Sehe ich auch so oranje , aber da es sowieso noch gar nicht feststeht, wie es weitergeht, hab ich wenig Lust, mich an solchen Spekulationen zu beteiligen. Mir ging es hauptsächlich darum, dass ich offensichtlich eine völlig andere Sicht auf einen bondscoach habe, was die Wahl der Spieler betrifft! cool

_________________
Oranje voor altijd, mijn hele leven lang !
avatar
Chris
Admin

Anzahl der Beiträge : 6696
Anmeldedatum : 27.05.08
Alter : 70
Ort : Kölle

http://ajax.forumakers.com/index.htm

Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  piele am Di 26 Jun 2012 - 14:01

Daniel schrieb:

Eigentlich ist mir fast jeder Trainer lieber weil ich einfach denke, mit van Maarwijk werden wir keine Ruhe mehr und erstrecht keinen Erfolg mehr haben. Dafür ist NED auch viel zu kritisch, jedes knappe 1:0 gegen Teams wie Andorra könnten ihm schon viel Kritik und eben wenig Ruhe geben. Er sollte erkennen, das es eine tolle Zeit war.

Das sehe ich ganz genauso, das kann überhaupt nicht mehr funktionieren, außerdem wünsche ich mir eine andere, neue, moderne, offensive Philosophie und die ist nicht mit Bert van Marwijk! Ich könnte mir Frank Rijkaard mit 2 starken Assistenten sehr gut noch einmal vorstellen, wohingegen ich Ruud Gullit für keine gute Idee halte!
avatar
piele

Anzahl der Beiträge : 1151
Anmeldedatum : 17.11.08
Alter : 49
Ort : Osnabrück

Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  Fränky am Di 26 Jun 2012 - 14:23

piele schrieb: Ich könnte mir Frank Rijkaard mit 2 starken Assistenten sehr gut noch einmal vorstellen
jo...den hätte ich auch gerne wieder als bondscoach !!!
avatar
Fränky

Anzahl der Beiträge : 1279
Anmeldedatum : 11.06.08
Alter : 48
Ort : köln

Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  sunlights17 am Di 26 Jun 2012 - 16:04


so ist der Artikel gar nicht gemeint.... Es geht nur um die 3 EX Ajacieden oranje

Wo lest ihr denn bitte, daß er was gegen Ajaxspieler hat. Das ist Überinterpretation von euch. Es geht hier alleine um Heitinga, van der Vaart und Huntelaar. Heitinga, der (angeblich) Interna an die Medien weitergegeben hat und die anderen beiden, die den Mund aufgemacht haben. Bei der nächsten WM sind letztere 31 und 30, man könnte sportlich vielleicht so langsam mal auf beide verzichten.

Wer auch immer Bondscoach ist oder bleibt: Ich denke, dass keiner das System von heute auf morgen ändern wird. Also wird weiter nur mit einer Spitze gespielt, van Persie oder Huntelaar. Logische Folge: Entweder Huntelaar bekommt einen Platz in der ersten 11 - oder er wird nicht mehr berufen. Denn auf der Bank sitzen will er nicht.

avatar
sunlights17
Admin

Anzahl der Beiträge : 3647
Anmeldedatum : 02.06.08

Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  Daniel am Di 26 Jun 2012 - 16:35

ich denke schon, es ist deutlich erkennbar, dass van Maarwijk zumindest Ajax nicht den Stellenwert gibt, den es immer hatte bei Oranje. Ob das gut oder schlecht ist, scheint ansichtssache zu sein. Er nominiert aber regelmäßig gute Optionen von Ajax nicht. Aber das muss ja er wissen und verantworten. Außerdem ist Lukas Beitrag vllt. auch ne Kritik an Ajax ne ganze Zeit nicht mehr die Spieler gehabt zu haben, die bei Oranje spielen müssen. Dies ändert sich ja hoffentlich in der nächsten Saison mit Derk, Vouron, van Rhijn und vllt. Narsingh.

Zu K-J, das siehst Du aber sehr black&white. K-J und Raffie haben vllt. den Mund zu sehr aufgemacht aber jetzt das so darzustellen, als wären die beiden schuld und deswegen dürfen sie nicht mehr zu Oranje, das ist doch lächerlich (Du machst das nicht, ich weiß). Die Jungs haben eine tolle Quali gespielt und wurden einfach dann nicht mehr wirklich berücksichtigt. Raffie hatte ja auch mehr Chancen neben van Bommel bekommen. Bei der EK nix davon. Erst als der Eisberg schon gerammt wurde.

Egal, van Maarwijk ist mir echt egal. Aber Raffie und K-J sind doch mit 30 und 31 im perfekten Alter für das Turnier in Brasilien. Sportlich gibt es doch auch nicht viele, die auf die Länderspiele und Tore kommen! Das versteh ich nicht ganz. Und Heitinga, ja, der war nie wirklich der super Verteidiger, da würde es mir menschlich aber doch wehtun, wenn man ihn jetzt garnicht mehr nominiert.
avatar
Daniel

Anzahl der Beiträge : 642
Anmeldedatum : 27.03.09
Alter : 36
Ort : Ich bin ein Berliner

http://www.somadesign.eu

Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  sunlights17 am Di 26 Jun 2012 - 16:53

Daniel schrieb:ich denke schon, es ist deutlich erkennbar, dass van Maarwijk zumindest Ajax nicht den Stellenwert gibt, den es immer hatte bei Oranje. Ob das gut oder schlecht ist, scheint ansichtssache zu sein. Er nominiert aber regelmäßig gute Optionen von Ajax nicht. Aber das muss ja er wissen und verantworten. Außerdem ist Lukas Beitrag vllt. auch ne Kritik an Ajax ne ganze Zeit nicht mehr die Spieler gehabt zu haben, die bei Oranje spielen müssen. Dies ändert sich ja hoffentlich in der nächsten Saison mit Derk, Vouron, van Rhijn und vllt. Narsingh.
Wenn die sich mit guten Leistungen aufdrängen wird er sie auch berufen. Ich hätte van Rijn vielleicht sogar schon mal getestet, aber Bert war halt der Meinung dass es mit dem WM Team noch mal klappen würde. Und van der Wiel hat er mitgenommen obwohl die Leistungen in der Saison nicht immer berauschend waren. Was man ihm vorwerfen kann ist, das bestimmte Spieler bei ihm einen Freibrief haben. van Bommel, van Persie, Robben. Aber das sehe ich nicht gegen Ajax.

Daniel schrieb:
Zu K-J, das siehst Du aber sehr black&white. K-J und Raffie haben vllt. den Mund zu sehr aufgemacht aber jetzt das so darzustellen, als wären die beiden schuld und deswegen dürfen sie nicht mehr zu Oranje, das ist doch lächerlich (Du machst das nicht, ich weiß). Die Jungs haben eine tolle Quali gespielt und wurden einfach dann nicht mehr wirklich berücksichtigt. Raffie hatte ja auch mehr Chancen neben van Bommel bekommen. Bei der EK nix davon. Erst als der Eisberg schon gerammt wurde.

Egal, van Maarwijk ist mir echt egal. Aber Raffie und K-J sind doch mit 30 und 31 im perfekten Alter für das Turnier in Brasilien. Sportlich gibt es doch auch nicht viele, die auf die Länderspiele und Tore kommen! Das versteh ich nicht ganz. Und Heitinga, ja, der war nie wirklich der super Verteidiger, da würde es mir menschlich aber doch wehtun, wenn man ihn jetzt garnicht mehr nominiert.

Beide möchten aber von Anfang an spielen! Beide sind unzufrieden wenn sie auf der Bank sitzen. Ich sehe einfach nicht, dass beide das weiter so akzeptieren. Und van der Vaart hat Sneijder vor sich, Huntelaar van Persie. Wir können jetzt wieder die nette Diskussion anfangen wie man am besten schön offensiv spielt und möglichst alle einbaut. Vielleicht sollten auch Robben oder van Persie diejenigen sein, die mal auf die Bank sollten. Aber Fakt ist: bis zur nächsten Quali wird das (noch) nicht passieren, wenn überhaupt. Huntelaars Platz im Kader könnte Luuk de Jong bekommen, Dost oder van Wolfswinkel.

Ich fänds auch schade, wenns dazu kommt. Rafa war schon immer einer meiner Lieblingsspieler. Aber wenn er sowieso keine Option für die erste 11 ist braucht ihn Oranje nicht unbedingt.

Noch was: kein Trainer verzichtet grundlos auf solche Leute..... Rolling Eyes Wenn diese Spieler nicht bereit sind mitzuziehen, haben sie Pech. Dir ist Bert egal und willst lieber die Spieler behalten als ihn. Ich finde aber, dass mehr die Spieler das Problem sind als der Trainer. Weil sie sich unter jedem anderen Trainer genauso verhalten werden falls sie auf der Bank sitzen. Und dann haben wir in 2 Jahren das gleiche Theater.




avatar
sunlights17
Admin

Anzahl der Beiträge : 3647
Anmeldedatum : 02.06.08

Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  Daniel am Di 26 Jun 2012 - 17:06

tolle Antwort, Rita Knuddel
stimmt auch vieles, kann ich nachvollziehen. Allerdings denke ich, es muss einen Neuanfang geben und das geht nicht mit Bertie! Und ob die Spieler nun wirklich so bockig und verweigernd waren, bezweifel ich, vorallem wegen der Leistung von zB Raffie gegen Portugal.

Wir brauchen tatsächlich ein bisschen Nachhilfe aus D... sorry, aber so sehe ich das mittlerweile wirklich. Die schaffen es gut, das Team zu rotieren und Leistungsträger gut einzubauen. D hat mMn nicht die großen Stars, also jetzt so langsam international auch, aber van Persie / K-J ist natürlich nen anderes Eisen als Gomez vs. Klose doch da gehts halt irgendwie.
avatar
Daniel

Anzahl der Beiträge : 642
Anmeldedatum : 27.03.09
Alter : 36
Ort : Ich bin ein Berliner

http://www.somadesign.eu

Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 7 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten