Bert van Marwijk

Seite 6 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  Daniel am Di 8 Mai 2012 - 13:17

bei der WK 1998 haben Bergkamp und Kluivert auch nebeneinander sehr erfolgreich gespielt, das sollte die Lösung sein. Wir haben eben so viel Qualität da vorn das eine Spits zu wenig ist! eine Art 4-4-2 würde ich echt am besten finden... so ähnlich wie 1998!
avatar
Daniel

Anzahl der Beiträge : 642
Anmeldedatum : 27.03.09
Alter : 36
Ort : Ich bin ein Berliner

http://www.somadesign.eu

Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  sunlights17 am Di 8 Mai 2012 - 21:30

Ich würde das zwar mal testen, aber ich denke beiden liegt das mehr wenn sie einzige Spitze sind und nicht zusammen in einem 4-4-2. Verdient haben beide nicht, auf der Bank zu sitzen. Ein echtes Dilemma. Aber mit 2010 kann man das nicht vergleichen, damals war Klaas nicht in der Form die er diese Saison hatte und war deswegen zurecht nur Ersatz. Robin hatte eine gute Vorbereitung gespielt. Piele , vielleicht verdrängt Strootman einen der beiden. Den könnte ich mir in der Startelf vorstellen.
avatar
sunlights17
Admin

Anzahl der Beiträge : 3636
Anmeldedatum : 02.06.08

Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  Andreas am Di 8 Mai 2012 - 23:42

Ich teile Ritas Meinung oranje
Beide wirds wohl nicht spielen (obwohl es ein sehr geiler Überraschungseffekt wäre, wenn wir plötzlich gegen Deutschland mit 2 nominellen Spitzen spielen würden Laughing ) und ich denke KJH hat immo den Platz der einzigen Sturmspitze inne. Van Persie wird da wohl in der Vorbereitung Gas geben müssen...
avatar
Andreas

Anzahl der Beiträge : 586
Anmeldedatum : 06.10.10
Alter : 28
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  piele am Do 10 Mai 2012 - 21:05

Ich bleibe dabei, das geht auch mit beiden, van Persie hat auch bei Arsenal schon hängend hinter der Spitze gespielt und er selber hat auch schon mal gesagt das er sich das mit Klaas Jan vorstellen kann! Trotzdem befürchte ich das es an van Marwijk scheitert.
avatar
piele

Anzahl der Beiträge : 1151
Anmeldedatum : 17.11.08
Alter : 49
Ort : Osnabrück

Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  Chris am Di 19 Jun 2012 - 10:01

http://www.vi.nl/eknieuws/222996/Voor-6-juli-meer-duidelijkheid-over-toekomst-Van-Marwijk.htm

http://www.ad.nl/ad/nl/1049/Oranje/article/detail/3273501/2012/06/19/Van-Oostveen-Binnen-drie-weken-duidelijkheid-over-Van-Marwijk-dit-nooit-meer.dhtml

So richtig vertrauensvoll hört sich das ja nicht an .

_________________
Oranje voor altijd, mijn hele leven lang !
avatar
Chris
Admin

Anzahl der Beiträge : 6693
Anmeldedatum : 27.05.08
Alter : 70
Ort : Kölle

http://ajax.forumakers.com/index.htm

Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  Fränky am Di 19 Jun 2012 - 10:11

Chris schrieb:http://www.vi.nl/eknieuws/222996/Voor-6-juli-meer-duidelijkheid-over-toekomst-Van-Marwijk.htm

http://www.ad.nl/ad/nl/1049/Oranje/article/detail/3273501/2012/06/19/Van-Oostveen-Binnen-drie-weken-duidelijkheid-over-Van-Marwijk-dit-nooit-meer.dhtml

So richtig vertrauensvoll hört sich das ja nicht an .

nunja dann mal abwarten..ich denke er wird bleiben !
avatar
Fränky

Anzahl der Beiträge : 1279
Anmeldedatum : 11.06.08
Alter : 48
Ort : köln

Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  dennis am Di 19 Jun 2012 - 16:04

Er ist ein guter Trainer, wie man 2010 gesehen hat. Aber wenn wir zwar solche Weltklassespieler aber auch solche Egoistischen dickköpfigen Idioten haben, muss ein Trainer durchgreifen und zwar hart durchgreifen. Das kann van Marwijk anscheinend leider nicht, obwohl ich ihn ehrlich gesagt so eingeschätzt habe.
avatar
dennis

Anzahl der Beiträge : 1479
Anmeldedatum : 09.10.10
Alter : 36

Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  Gast am Di 19 Jun 2012 - 16:09

Ich denke, man ist sich was die Zukunft von BvM angeht noch nicht sicher und ob man ihn behält oder nicht, hängt im Wesentlichen davon ab, was man für Alternativen verpflichten kann. Solange man keine Zusage von einem Trainer wie z.B. Frank de Boer hat, wird man van Marwijk öffentlich nicht in Frage stellen - aber wir wissen alle wie schnell sich sowas im Fußball ändern kann.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  sunlights17 am Di 19 Jun 2012 - 16:26

dennis schrieb:Er ist ein guter Trainer, wie man 2010 gesehen hat. Aber wenn wir zwar solche Weltklassespieler aber auch solche Egoistischen dickköpfigen Idioten haben, muss ein Trainer durchgreifen und zwar hart durchgreifen. Das kann van Marwijk anscheinend leider nicht, obwohl ich ihn ehrlich gesagt so eingeschätzt habe.

Was hätte er denn machen sollen, während des Turniers die rauswerfen die aufmucken? Dann wäre das alles noch peinlicher gewesen als sowieso schon.... ein Komödienstadl wie Frankreich bei der letzten WM. Außerdem brauchte er diese Idioten weil (nach seiner Meinung) die Jüngeren noch nicht so weit sind sie zu ersetzen. Im Grunde haben ihn genau die Spieler hängen lassen, auf die er auch noch gesetzt hat wenn sie schlecht gespielt haben. Die Schuld daran hat nicht nur er. Er soll bleiben, aber das Geschehen muss vernünftig aufgearbeitet werden. Mit den notwendigen Konsequenzen.

Bei einer günstigeren Gruppe hätte man das vielleicht sogar alles kaschieren können. So war das Pech dass gleich im ersten Spiel verloren wurde.


avatar
sunlights17
Admin

Anzahl der Beiträge : 3636
Anmeldedatum : 02.06.08

Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  sunlights17 am Di 19 Jun 2012 - 16:43

http://www.telegraaf.nl/telesport/voetbal/ek-2012/12381343/__Cruijff__Bert_moet_beslissen__.html

genau.
avatar
sunlights17
Admin

Anzahl der Beiträge : 3636
Anmeldedatum : 02.06.08

Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  dennis am Di 19 Jun 2012 - 18:21

sunlights17 schrieb:
dennis schrieb:Er ist ein guter Trainer, wie man 2010 gesehen hat. Aber wenn wir zwar solche Weltklassespieler aber auch solche Egoistischen dickköpfigen Idioten haben, muss ein Trainer durchgreifen und zwar hart durchgreifen. Das kann van Marwijk anscheinend leider nicht, obwohl ich ihn ehrlich gesagt so eingeschätzt habe.

Was hätte er denn machen sollen, während des Turniers die rauswerfen die aufmucken? Dann wäre das alles noch peinlicher gewesen als sowieso schon.... ein Komödienstadl wie Frankreich bei der letzten WM. Außerdem brauchte er diese Idioten weil (nach seiner Meinung) die Jüngeren noch nicht so weit sind sie zu ersetzen. Im Grunde haben ihn genau die Spieler hängen lassen, auf die er auch noch gesetzt hat wenn sie schlecht gespielt haben. Die Schuld daran hat nicht nur er. Er soll bleiben, aber das Geschehen muss vernünftig aufgearbeitet werden. Mit den notwendigen Konsequenzen.

Bei einer günstigeren Gruppe hätte man das vielleicht sogar alles kaschieren können. So war das Pech dass gleich im ersten Spiel verloren wurde.




Ja, die, die Streß machen und besonders die, die ne große Klappe ihm gegenüber gehabt haben. Jeder Fan hätte das verstanden und schlimmer hätte es eh nicht mehr kommen können.
avatar
dennis

Anzahl der Beiträge : 1479
Anmeldedatum : 09.10.10
Alter : 36

Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  sunlights17 am Mi 20 Jun 2012 - 15:00

Das hätte vor der EM schon passieren müssen.

aber wie gesagt: er war der Meinung, bestimmte Leute noch zu brauchen...
avatar
sunlights17
Admin

Anzahl der Beiträge : 3636
Anmeldedatum : 02.06.08

Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  Gast am Do 21 Jun 2012 - 1:51

sunlights17 schrieb:
dennis schrieb:Er ist ein guter Trainer, wie man 2010 gesehen hat. Aber wenn wir zwar solche Weltklassespieler aber auch solche Egoistischen dickköpfigen Idioten haben, muss ein Trainer durchgreifen und zwar hart durchgreifen. Das kann van Marwijk anscheinend leider nicht, obwohl ich ihn ehrlich gesagt so eingeschätzt habe.

Was hätte er denn machen sollen, während des Turniers die rauswerfen die aufmucken? Dann wäre das alles noch peinlicher gewesen als sowieso schon....

Nanana, warum gleich so grob. Wie wärs mit Disziplin und Respekt beibringen. Wie? Frag mal Löw. Unsere Spieler dürften das mit dem "Auf der Bank Platz nehmen" als Strafe empfunden haben. Davon wegzukommen, da hätte u.a. angesetzt gehört. Man braucht nur zu die Spanier rüberschielen. Ebenfalls viele Stars auf der Bank, doch weit und breit keine Aufregung. Mit derartigen Rumgemaule muss man sein Team nicht extra schwächen. Wer sich damit nicht abfinden kann, soll freiwillig das Feld räumen, anstatt sich an die Medien zu wenden. Unfassbar sowas, dieses Verhalten macht die Spieler alle 20 Jahre jünger, als man wegen jeder Reiberei zu den Eltern gerannt ist und die es richten mussten. Es wie erwachsene Leute auszudiskutieren scheint wohl nicht im Trend zu liegen scratch

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  Basti am Do 21 Jun 2012 - 4:56

Das war aber anscheinend schon immer so. Als ich vor kurzem im Wartezimmer meines Hausarztes saß, nahm ich mir aus Langeweile den Spiegel und las einen etwas längeren Bericht über unsere Elftal. Leider konnte ich diesen Bericht nicht im Internet finden, sonst hätte ich ihn hier gepostet.

Auf jeden Fall wurde dort auch über die Streitereien innerhalb der niederländischen Nationalmannschaft berichtet. Dort stand dann auch, dass es in NL undenkbar wäre, dem Bundestrainer so hörig zu sein wie es in Deutschland der Fall ist. Jogi Löws Spieler wurden als reine Befehlsaufnehmer beschrieben, ganz im Gegensatz zu den niederländischen Spielern, die ihre Meinungen immer frei äußern würden. Dies wurde u.a. auch geschichtlich begründet. Die Folge daraus war, dass die Niederlande zwar Spiele verlieren würde, aber dafür nie ihre eigene Identität.

Ich fand den Artikel gar nicht mal so schlecht. In dieser Ausgabe wurde auch ein Interview mit Leon de Winter über die deutsch-niederländische Rivalität veröffentlicht.
http://www.spiegel.de/international/europe/interview-with-leon-de-winter-on-the-german-dutch-football-rivalry-a-838167.html

Basti

Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 16.06.09
Alter : 30
Ort : Heidelberg

Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  piele am Do 21 Jun 2012 - 6:55

Den Spiegel und alle anderen deutschen Medien in Ehren aber bei solchen Themen vertraue ich doch mehr den niederländischen Medien, da scheiterts manchmal schon am nicht verstandenen Humor! oranje
Und was das "geweine" über die Medien angeht, sicher haben Klaas Jan und Rafa hier und da mal gesagt das sie sich natürlich wünschen zu spielen, aber dann möchte ich mal einen Spieler dieses Formats sehen der das nicht machen würde... ich hätte gern auch mal gesehen was passiert wenn van Persie auf der harten Bank hätte Platz nehmen müssen und nochmals, das geht auch an van Marwijks Adresse, aus solchen Gründen dann am angestammten Personal festhalten zeugt nicht gerade von Stärke.
avatar
piele

Anzahl der Beiträge : 1151
Anmeldedatum : 17.11.08
Alter : 49
Ort : Osnabrück

Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  Chris am Do 21 Jun 2012 - 9:11

Basti schrieb:

Dort stand dann auch, dass es in NL undenkbar wäre, dem Bundestrainer so hörig zu sein wie es in Deutschland der Fall ist. Jogi Löws Spieler wurden als reine Befehlsaufnehmer beschrieben, ganz im Gegensatz zu den niederländischen Spielern, die ihre Meinungen immer frei äußern würden. Dies wurde u.a. auch geschichtlich begründet. Die Folge daraus war, dass die Niederlande zwar Spiele verlieren würde, aber dafür nie ihre eigene Identität.



Das ist zweifellos so der Fall oranje , unsere Spieler sind in jedem Fall mündiger, das war schon immer so, siehe auch z.B. Cruijff oder Gullit früher cool

_________________
Oranje voor altijd, mijn hele leven lang !
avatar
Chris
Admin

Anzahl der Beiträge : 6693
Anmeldedatum : 27.05.08
Alter : 70
Ort : Kölle

http://ajax.forumakers.com/index.htm

Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  sunlights17 am Do 21 Jun 2012 - 15:52

Das gabs immer schon....ja. 1990 , 1996 weiss ich noch.

Also grundsätzlich sind mir mündige Spieler lieber als z.B. bei Deutschland wo unbequeme Leute nach und nach rasiert wurden....Ballack , Frings, Kuranyi etc. Alles Ja-Sager, liebe Jungs die schön nachsagen was Löw vorgibt. Ich finde das Spieler ruhig ihre Meinung sagen dürfen! Aber eben nicht öffentlich über die Medien, sondern intern!!! Und wenn das alles so an die Presse gelangt gab es 1, 2 Spieler, die den Journalisten was gesteckt haben.
avatar
sunlights17
Admin

Anzahl der Beiträge : 3636
Anmeldedatum : 02.06.08

Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  Gast am Do 21 Jun 2012 - 22:04

Basti schrieb:Das war aber anscheinend schon immer so. Als ich vor kurzem im Wartezimmer meines Hausarztes saß, nahm ich mir aus Langeweile den Spiegel und las einen etwas längeren Bericht über unsere Elftal. Leider konnte ich diesen Bericht nicht im Internet finden, sonst hätte ich ihn hier gepostet.

Den Bericht kenne ich nur allzu gut. Habs hier hochgeladen:
http://remixshare.com/download/abe54
Passwort des Dokuments ist oranje
Dies erfolgte allerdings ohne Absprache, daher erwarte ich, dass es niemand dem Verlag meldet und hier keine Auszüge wortwörtlich kopiert werden.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  Basti am Do 21 Jun 2012 - 22:53

johnny9 schrieb:
Basti schrieb:Das war aber anscheinend schon immer so. Als ich vor kurzem im Wartezimmer meines Hausarztes saß, nahm ich mir aus Langeweile den Spiegel und las einen etwas längeren Bericht über unsere Elftal. Leider konnte ich diesen Bericht nicht im Internet finden, sonst hätte ich ihn hier gepostet.

Den Bericht kenne ich nur allzu gut. Habs hier hochgeladen:
http://remixshare.com/download/abe54
Passwort des Dokuments ist oranje
Dies erfolgte allerdings ohne Absprache, daher erwarte ich, dass es niemand dem Verlag meldet und hier keine Auszüge wortwörtlich kopiert werden.

Danke fürs hochladen!

Basti

Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 16.06.09
Alter : 30
Ort : Heidelberg

Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  Gast am Fr 22 Jun 2012 - 16:42

Nicht der Rede wert! Hast nachgeschaut auch? Du könntest ja einen anderen Artikel gemeint haben!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  Basti am Fr 22 Jun 2012 - 23:45

johnny9 schrieb:Nicht der Rede wert! Hast nachgeschaut auch? Du könntest ja einen anderen Artikel gemeint haben!

Ja genau den Artikel meinte ich!

Basti

Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 16.06.09
Alter : 30
Ort : Heidelberg

Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  Chris am Sa 23 Jun 2012 - 11:12

http://www.telegraaf.nl/telesport/voetbal/ek-2012/12411224/__Van_Marwijk_leidde_drama_Oranje_in__.html

Gestern in sportzomer wurde auch über 96 und 98 gesprochen, nach der Pleite in England, mit vielen Problemen innerhalb des Teams, wo Davids von Guus dann nach Hause geschickt wurde, hat er für 98 eine Liste aufgestellt, mit einem Verhaltenskodex, was jeder Spieler unterzeichnen musste. So waren sie alle in der Lage, mit einer sauberen Weste, sag ich mal so, an der WM 98 zu beginnen!!

Sowas hat jetzt völlig gefehlt, es wurde einfach da weitergemacht, wo man in 2010 aufgehört hat, in der Annahme, das wird reichen, denn schliesslich ist man ja Vize Weltmeister...

_________________
Oranje voor altijd, mijn hele leven lang !
avatar
Chris
Admin

Anzahl der Beiträge : 6693
Anmeldedatum : 27.05.08
Alter : 70
Ort : Kölle

http://ajax.forumakers.com/index.htm

Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  Chris am Sa 23 Jun 2012 - 11:17

http://www.telegraaf.nl/telesport/voetbal/ek-2012/12411221/__Gullit_geeft_advies_aan_Oranje__.html

http://www.telegraaf.nl/telesport/columns/eigenkijk/12410964/__Eigen_Kijk__De_les_van_Oranje__.html

_________________
Oranje voor altijd, mijn hele leven lang !
avatar
Chris
Admin

Anzahl der Beiträge : 6693
Anmeldedatum : 27.05.08
Alter : 70
Ort : Kölle

http://ajax.forumakers.com/index.htm

Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  dennis am Sa 23 Jun 2012 - 12:20

Chris schrieb:http://www.telegraaf.nl/telesport/voetbal/ek-2012/12411224/__Van_Marwijk_leidde_drama_Oranje_in__.html

Gestern in sportzomer wurde auch über 96 und 98 gesprochen, nach der Pleite in England, mit vielen Problemen innerhalb des Teams, wo Davids von Guus dann nach Hause geschickt wurde, hat er für 98 eine Liste aufgestellt, mit einem Verhaltenskodex, was jeder Spieler unterzeichnen musste. So waren sie alle in der Lage, mit einer sauberen Weste, sag ich mal so, an der WM 98 zu beginnen!!

Sowas hat jetzt völlig gefehlt, es wurde einfach da weitergemacht, wo man in 2010 aufgehört hat, in der Annahme, das wird reichen, denn schliesslich ist man ja Vize Weltmeister...


Absolut. Es muss sich einfach gewaltig was ändern! Und so ein Verhaltenskodex wäre auf jeden Fall sinnvoll!
avatar
dennis

Anzahl der Beiträge : 1479
Anmeldedatum : 09.10.10
Alter : 36

Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  sunlights17 am Sa 23 Jun 2012 - 14:10

Chris schrieb:http://www.telegraaf.nl/telesport/voetbal/ek-2012/12411224/__Van_Marwijk_leidde_drama_Oranje_in__.html

Gestern in sportzomer wurde auch über 96 und 98 gesprochen, nach der Pleite in England, mit vielen Problemen innerhalb des Teams, wo Davids von Guus dann nach Hause geschickt wurde, hat er für 98 eine Liste aufgestellt, mit einem Verhaltenskodex, was jeder Spieler unterzeichnen musste. So waren sie alle in der Lage, mit einer sauberen Weste, sag ich mal so, an der WM 98 zu beginnen!!

Sowas hat jetzt völlig gefehlt, es wurde einfach da weitergemacht, wo man in 2010 aufgehört hat, in der Annahme, das wird reichen, denn schliesslich ist man ja Vize Weltmeister...

Es haben sich alle auch auf bestimmte Spieler zu sehr verlassen die es dann nicht gebracht haben. Man kann viel kaschieren wenn wenigstens gute Stimmung im Kader ist und wenn man ein Team hat. Dann würden wir uns jetzt gar nicht über so einen Scheiss unterhalten sondern könnten uns alle aufs Halbfinale freuen. 2010 war die Abwehr auch schlecht. Aber der Rest hat das wettgemacht. Außerdem war Gio noch dabei, der als Kapitän mehr Respekt und mehr Einfluss hatte als van Bommel (der sportlich nicht mehr auf top Niveau war).

Ich weiss das jetzt nicht mehr so im Detail wie die Stimmung gegenüber Guus war. Aber der durfte anschließend auch weitermachen. Ein schlechtes Turnier ist für mich noch kein Grund einen Trainer auszuwechseln der vorher gute Arbeit geleistet hat. Bei mir hat Bert immer noch Kredit, und ich gehe davon aus dass sich das in 2 Jahren so nicht wiederholen wird. Weil diese Spieler entweder mitziehen , oder nach und nach rausfliegen werden.

Vielleicht ist das auch völlig normal, dass sich gute und schlechte Turniere abwechseln. Aus schlechteren lernt man.
avatar
sunlights17
Admin

Anzahl der Beiträge : 3636
Anmeldedatum : 02.06.08

Nach oben Nach unten

Re: Bert van Marwijk

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 6 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten